Schlagwort-Archive: Sanitäter

Malteser

In der Kinderstadt kann man als Sanitäter arbeiten. Die Malteser leiten die Station. Man kann eine Prüfung machen, nach der man dann einen Ausweis bekommt. Dafür muss man eine Puppebeatmen, die stabile Seitenlage können und die anderen auf einer Liege tragen können. Wenn  Kindern etwas passiert, kümmern sich die Malteser um sie.[singlepic id=652 w= h= float=center]

Noah S.

Leonies Bericht

Ich war in der Bäckerei und habe dort Waffeln gebacken, den Muffin und Waffelteig gemacht. Auf die fertigen Sachen habe ich Puderzucker draufgetan. Danach war ich in der Kunstwerkstatt da haben wir Beutel mit den Farben rot, gelb oder blau gefüllt. Die haben wir dann auf das Brett getackert. Mit Heißkleber haben wir Figuren auf das Brett geklebt. Die Farbbeutel haben wir mit Gips eingepackt. Den Rest haben wir mit weißer Farbe angemalt. Wenn alles trocken war haben wir mit Pfeilen draufgeschossen. Dann war ich noch bei den Sanitätern, da haben wir dann gelernt jemanden wiederzubeleben. Wir sind auch noch mit der Trage rumgefahren. Den Rollstuhl durften wir auch ausprobieren. Ich war in der Bäckerei und habe dort Waffeln gebacken, den Muffin und Waffelteig gemacht. Auf die fertigen Sachen habe ich Puderzucker draufgetan. Danach war ich in der Kunstwerkstatt da haben wir Beutel mit den Farben rot, gelb oder blau gefüllt. Die haben wir dann auf das Brett getackert. Mit Heißkleber haben wir Figuren auf das Brett geklebt. Die Farbbeutel haben wir mit Gips eingepackt. Den Rest haben wir mit weißer Farbe angemalt. Wenn alles trocken war haben wir mit Pfeilen draufgeschossen. Dann war ich noch bei den Sanitätern, da haben wir dann gelernt jemanden wiederzubeleben. Wir sind auch noch mit der Trage rumgefahren. Den Rollstuhl durften wir auch ausprobieren.

[singlepic id=458 w= h= float=center]

Leonie S.