Schlagwort-Archive: Bank

Mecki – Veränderungen zum letzten Jahr

In diesem Jahr hat sich in der Kinderstadt einiges verändert. Jetzt gibt es auch Gemüsebecher, aber im letzten Jahr gab es nur Obstbecher. Es kamen auch einige Berufe dazu: Stühle bauen, Mühlespiel bauen und Polizist. In der Bank kann man sein Geld auf ein persönliches Sparbuch legen, was 2014 auch nicht ging. In diesem Jahr gibt es auch einen Bürgermeister und an jedem Tag andere Angebote, wie z.B. Trommeln oder Reiten. Auch der Pass sieht anders aus als im letzten Jahr. Das Kaufhaus heißt in diesem Jahr REWE, weil Rewe Geld dafür ausgibt.

[singlepic id=898 w= h= float=none]
[singlepic id=897 w= h= float=none]

Noah S.

Mecki 2014 – ein Wochenrückblick

Mecki ist eine Stadt für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren, wo man verschiedene Jobs ausüben kann, zum Beispiel: Arbeitsvermittler/in, Banker/in, Gärtner/in, Schreiner/in, Bäcker/in, Caterer, Kunsthandwerker/in, Filmvorführer/in, Restaurantfachkraft, Müllmann/frau, Designer/in, Grafiker/in, Lesezeichen-Dekorateur/in, Schmuckdesigner/in, Terrakotta-Dekorateur/in, Kaufmann/frau, Friseur/in, Nageldesigner/in, Kosmetiker/in, Apotheker/in und Sanitöt äh Sanitäter/in . Pro halbe Stunde Arbeit bekommt man 5 Mecki Lohn, minus einen Mecki Steuern. Seinen Job kann man jede halbe Stunde wechseln. Mit dem verdienten Geld kann man dann im Kaufhaus verschiedene Sachen kaufen z.B. Türwächter die in der Schreinerei gesägt wurden oder Lesezeichen, Armbänder, Creme und Brause die in der Apotheke selbst hergestellt wurde. Es gibt aber auch Sachen die nicht im Kaufhaus angeboten werden, z.B. eine Massage, lackierte Nägel, gebürstete Haare oder eine Kopfmassage. Ein kleiner erste Hilfe Kurs wird auch angeboten. Es gibt auch Freizeit Angebote z.B. die Kampfkunstakademie oder die Freizeitinsel, wo man Tischtennis und Crossboule spielen kann. Zum Mittagessen um 13.00 Uhr gehen alle ins Oktagon. Um 14.30 Uhr gibt es täglich Führungen für Erwachsene und Jugendliche durch die Stadt, die sehr daran interessiert sind was dort so gemacht wird. Am Dienstag haben auch Herr Schick und Herr Pühringer an einer Stadtführung teilgenommen.
Am Mittwoch war der WDR da und hat manche Jobs gefilmt und Kinder interviewt.
Mittwoch und Donnerstag gab es eine Bürgerversammlung zu der alle Mecki Bürger kommen mussten. Dort wurden den Bürgerinnen und Bürgern wichtige Informationen mitgeteilt. Alle Jobs und Freizeitangebote werden von den Teamern betreut (alle Teamer arbeiten ehrenamtlich).
Am Donnerstag gelang es dann endlich die Maus zu fotografieren die hier wohnt. 🙂 Die Eisdiele war am Donnerstag wegen der Hitze gut besucht.

Nathalia A.

Bank

Bei der Bank muss man einen Erhaltungsbogen ausfüllen und danach alles eintragen. Name, rausgegebene Meckis und einbehaltene Steuern werden in eine neue Tabelle eintragen. Dann die Lohnkarte und den Erhaltungsbogen abheften in den Ordner. Den Meckibetrag raus geben, dass ist der Ablauf eines Bankers oder einer Bankerin. Am Tag kommen so um die 30-50 Kinder und Teamer zur Bank um ihre Meckis abzuholen. Manchmal kommen ganz besondere Gäste, zum Beispiel der Bürgermeister der Stadt Mechernich. Als er die Kinderstadt besuchen kam zahlten wir ihm 8 Meckis aus.

(unbekannt)

Teamer Schulung 2014

Schulung unserer Teamer 

Mecki – so geht unsere Kinderstadt

Etwa 30 Helfer finden sich am 17.06.2014 ab 19 Uhr in der K.O.T. ein um zu spielen. Gunnar begrüßt die „Besucher“ stellt ihnen einen Ausweis aus und macht sie so zu Bürgern von Mecki. Er dirigiert sie zur ersten Arbeitstelle. Alle sind ganz gespannt. Teamer Schulung 2014 weiterlesen